DER UNIVERSELL EINSETZBARE LEICHTZUSCHLAG AUS RECYCLINGGLAS


Poraver® Blähglasgranulat ist ein universell einsetzbarer Leichtzuschlagstoff aus Recyclingglas für hochwertige Baustoffe und Industrieprodukte. Poraver® bietet dabei einen Mix aus herausragenden Eigenschaften, die kein anderes Produkt in dieser Bandbreite aufweist. Denn trotz seiner geringen Dichte ist Poraver® sehr druckfest. Es dämmt nicht nur Wärme sondern auch Schall, ist feuchteresistent, dauerhaft formstabil, feuerbeständig und chemisch resistent. Poraver® besteht aus Recyclingglas und ist zu 100 % mineralisch.
Poraver® war 1983 das erste Blähglasgranulat aus Recyclingglas am Markt. Die Entwicklung des Herstellungsverfahrens war die Grundlage für die bis heute andauernde Erfolgsgeschichte. Seitdem stellen wir an unseren Produktionsstandorten in Deutschland und Kanada für Kunden und Vertriebspartner auf der ganzen Welt Leichtzuschlagstoffe her und sind weltweit der größte Blähglasgranulat-Hersteller und Marktführer.

DIE PORAVER® VORTEILE


Unser creme-weißer Leichtzuschlagstoff mit Schüttdichten ab 190 kg/m3 ist 100 % mineralisch, bruchkornfrei und in verschiedenen Korngrößen von 0,04 mm bis 4 mm verfügbar. Mit Poraver® Blähglas werden Industrieprodukte leichter, ergiebiger und verarbeitungsfreundlicher. Die einzigartige Kombination von positiven Eigenschaften erlaubt es Produkte mit Poraver® vielseitig zu optimieren:

PORAVER®
KORNGRÖSSEN


Poraver® Blähglasgranulat ist in sieben Körnungen von 0,04 mm bis 4 mm in Säcken, Big-Bags (FIBC) oder lose als Siloware erhältlich.
0,04 – 0,125 mm
0,1 – 0,3 mm
0,25 – 0,5 mm
0,5 – 1 mm
0,5 – 1,25 mm
1 – 2 mm
2 – 4 mm

PORAVER® EINSATZGEBIETE


Zahlreiche Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen vertrauen bei der Optimierung ihrer Spitzenprodukte bereits auf die vorteilhaften Eigenschaften von Poraver®.

PORAVER® MUSTERSERVICE

Sie möchten gerne Poraver® Blähglasgranulat für Ihre Anwendung auf Herz und Nieren testen? Kein Problem!

» Hier Muster anfordern