LEICHTBAUPLATTEN

GERINGES GEWICHT, EINFACH ZU BEARBEITEN UND NICHT BRENNBAR


PORAVER® ist die ideale Basis für verschiedene Plattentypen. Es sind vor allem das geringe Gewicht, die hohe Steifigkeit und die einfache Bearbeitung, weshalb hochwertige Leichtbauplatten, Küchenarbeitsplatten, Akustikplatten und Fassadenträgerplatten mit Poraver® von Verarbeitern geschätzt werden. Doch Platten mit PORAVER® können noch mehr: Sie sind unempfindlich gegen Hitze und Kälte, äußerst beständig gegen Luftfeuchte und sie haben sehr gute akustische Eigenschaften.

PORAVER® LEICHTBAUPLATTEN ANWENDUNGSBEISPIELE

ANWENDUNGSBEISPIEL

AKUSTIKPLATTEN


Die haufwerksporige Struktur von Akustikplatten in Kombination mit Poraver® absorbiert Schall hervorragend. So kann auf Schallöffnungen verzichtet werden – für eine glatte fugenlose Optik. Auf Poraver® Basis gibt es verschiedene Plattensysteme zur Verbesserung der Akustik in Räumen und Sälen. Diese innovativen Systeme kombinieren Schallschutz, fugenlose Optik und Klimatisierung in einem Produkt.
ANWENDUNGSBEISPIEL

TRÄGERPLATTEN FÜR FASSADENSYSTEME


Aufgrund seiner Unempfindlichkeit gegen Hitze, Kälte und Feuchtigkeit hat sich Poraver® in Trägerplatten für hinterlüftete Fassadensysteme bestens bewährt. Diese Trägerplatten eignen sich auch zum Ausformen von Rundungen und können mit Putz, Glas oder Naturstein versehen werden. Poraver® sorgt für ein geringes Gewicht und eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen mechanische Belastungen.
ANWENDUNGSBEISPIEL

LEICHTBAU- UND ARBEITSPLATTEN


Poraver® bietet die besten Voraussetzungen für den Einsatz in Leichtbauplatten. Es ist sehr leicht, enorm stabil, feuchtigkeitsbeständig und brennt nicht. Platten mit Poraver® sind dank des geringen Gewichts bei Verabeitern sehr geschätzt, da diese leichter zu handhaben sind. Die Platten lassen sich ähnlich wie Holz einfach bearbeiten und leicht befestigen.
ANWENDUNGSBEISPIEL

BRANDSCHUTZPLATTEN


Poraver® ist reines Glas. Es ist daher nicht brennbar und entwickelt im Brandfall keinerlei schädlichen Gase. Eingestuft in Brandschutzklasse A1 nach DIN 4102, eignet sich Poraver® hervorragend als Zuschlag in mineralisch gebundenen Brandschutzplatten. Die Gewichtsreduzierung sowie die hohe Druck-, Biegezug- und Abriebfestigkeit der Platten eröffnen viele Anwendungsmöglichkeiten.

DIE PORAVER® VORTEILE


OPTIMIEREN SIE IHRE PRODUKTE MIT UNSEREM LEICHTFÜLLSTOFF AUS RECYCLINGGLAS.

PORAVER® MUSTERSERVICE

Sie möchten gerne Poraver Blähglasgranulat für Ihre Anwendung auf Herz und Nieren testen? Kein Problem!

» Hier Muster anfordern