PORAVER® UNTERSTÜTZT LEED®

NACHHALTIGES BAUEN FÜR DIE ZUKUNFT


Gebäudebewertungssysteme zeichnen die Qualität von Gebäuden unter ökologischen und nachhaltigen Aspekten aus. Weltweit etabliert sich eine Vielzahl verschiedener Systeme unter dem Dach des WGBC (World Green Building Council). Das Gebäudebewertungssystem LEED (Leadership in Energy and Environmental Design) wurde 1998 vom U.S. Green Building Council (USGBC) in den USA entwickelt. Es ist ein internationaler Standard zur Klassifizierung von hochwertigen und nachhaltigen „Green Buildings“, anwendbar auf verschiedene Gebäudearten wie z. B. Neubau- und Renovierungsobjekte.

MACHEN SIE IHRE PRODUKTE LEED®-KOMPATIBEL MIT PORAVER®


Bei der Bewertung von Gebäuden können Produkte mit Poraver® in folgenden Kategorien wertvolle Pluspunkte erzielen.

DAS LEED® BEWERTUNGSSYSTEM


Durch das Erfüllen oder Übertreffen der Anforderungen in den verschiedenen Kategorien, erhalten Bauprojekte Punkte zur LEED®-Zertifizierung. Die Bewertung erfolgt daraufhin in vier Qualitätsstufen: Certified (grün), Silber, Gold und Platin. Je mehr Punkte erzielt wurden, desto höher ist die Gebäudeperformance. Die LEED®-Zertifizierung gilt nur für Bauvorhaben. Poraver® unterstützt nachhaltiges Bauen und ist Mitglied bei mehreren Green Building Councils.

WEITERE INFORMATIONEN

Zusatzinformationen zur wichtigen Rolle von Poraver® beim Bau von „Green Buildings“ können Sie hier herunter­laden. Mehr über LEED® erfahren Sie über die Links.