ZELLULARE VERBUNDWERKSTOFFE / SYNTAKTISCHE SCHÄUME

HYBRIDE LEICHTBAUANWENDUNGEN


In der Fahrzeugtechnik wird von Werkstoffen ein geringes Gewicht und eine hohe Festigkeit bei vordefinierten Verformungseigenschaften gefordert. Innovative Mineralschaum-Verbundwerkstoffe mit Poraver® Blähglasgranulat in einer Kunststoff- oder Metallmatrix erfüllen diese Anforderung und werden als Stützkern in Hybridstrukturen für Crash-Absorber oder Leichtbau-Chassis eingesetzt. Zu Grunde liegt hierbei der Einsatz von Füllstoffen mit hohem Porenvolumen, die in einer Matrix als Platzhalter fungieren und somit einen Werkstoff mit niedriger Dichte ermöglichen.

PORAVER® AUTOMOTIVE ANWENDUNGSBEISPIELE

ANWENDUNGSBEISPIEL

E-CARS / ELEKTROMOBILITÄT


Gerade für E-Cars ist das Gewicht ein entscheidener Faktor für die Reichweite. Mit PORAVER® lassen sich für viele Bauteile wie Armaturenbrett, Verkleidungen oder Karosseriepanels Gewichtsvorteile realisieren. Dabei ist der Einsatz von PORAVER® sogar in Bauteilen mit höchsten Festigkeitsanforderungen wie Crashabsorbern möglich.
ANWENDUNGSBEISPIEL

CHASSIS VON REISEMOBILEN


Mit hybriden Leichtbaustrukturen als Chassis für Reisemobile lassen sich Gewichtsvorteile bei gleichzeitig deutlich verbessertem Insassenschutz im Fondbereich erzielen. So ist eine signifikante Erhöhung des Leichtbaugrades durch den Einsatz von dünnwandigen geschlossenen höherfesten Stahlprofilen (z.B. Hut-Profile) möglich, welche in den steifigkeitsbestimmenden und beulgefährdeten Bereichen (u.a. Knotenbereiche) durch hohle Stützkerne aus zellularem Verbundwerkstoff (syntaktischer Schaum aus Blähglas in Polyurethan- oder Epoxidharz-Matrix) lokal ausgesteift werden. So sorgt PORAVER® für leichtere und sichere Reisemobile.

PORAVER® IM BEREICH AUTOMOTIVE

EINSATZMÖGLICHKEITEN


Poraver® eröffnet mit seinen positiven Eigenschaften viele Möglichkeiten zur Optimierung.
UNTERBODENSCHUTZ UND DICHTMASSEN

Im Unterbodenschutz und in Dichtmassen wird Gewicht eingespart durch den Einsatz von PORAVER® als Leichtfüllstoff.

KUNSTSTOFFBAUTEILE

Zusätzlich zur Gewichtseinsparung beinflussen die runden PORAVER® und PORAVER® X Körner positiv das isotrope Schwindungsverhalten beim Abkühlen der Bauteile.

ENTDRÖHN- UND VERSTEIFUNGSFOLIEN

Entdröhn- und Versteifungsfolien für den Motor- und Innenraum werden leichter durch PORAVER®.

ZELLULARE VERBUNDWERKSTOFFE

Zellulare Verbundwerkstoffe hergestellt aus Leichtfüllstoffen und Kunststoffen ersetzen Metallbauteile und sparen Gewicht.

DIE PORAVER® VORTEILE


OPTIMIEREN SIE IHRE PRODUKTE MIT UNSEREM LEICHTFÜLLSTOFF AUS RECYCLINGGLAS.

PORAVER® MUSTERSERVICE

Sie möchten gerne Poraver Blähglasgranulat für Ihre Anwendung auf Herz und Nieren testen? Kein Problem!

» Hier Muster anfordern